bray

Zurück

Tribestyle: BRAY

Aussehen: Dunkelbraune Haare, die nach hinten gegelt sind, normalerweise trägt er braune/neutrale Farben, auch schwarz und wieß, hat ein besonderes Merkmal: einige Braids an seinem Hinterkopf.

Charakter: Ein Öko-Kämpfer, der seine Prinzipien hat und sich in den Kopf gesetzt hat, eine friedliche neue Welt zu erschaffen. Mutig, kühn, ein Held - und jemand, auf den die Ladies stehen.

PHOTO 1
Bray ist in Staffel 1 ein Außenseiter, ein Öko-Kämpfer, der zusammen mit Trudy in der Stadt überlebt hat. Für ein Straßenkind, das er ist, hat er immer die passenden Kleider an, meistens trägt er ein Jacket. Bray nimmt sein Skateboard übrall hin mit, besonders, wenn er in die Stadt geht, es sieht zwar nicht cool aus und es macht auch nicht riesigen Spaß, aber die extra Geschwindigkeit braucht er, wenn er vor den Locos oder anderen Stämmen fliehen muss...

 

PHOTO 2
Später in Staffel 1 trägt er das Jacket nicht mehr - dafür hat er aber silbernes Make-Up und Pflanzen als Schmuck! Ist Bray total durchgeknallt, seinen Style so zu verändern? Nein! Er befindet sich gerade in einer Phase tiefen Trauers und Verzweiflung, denn sein jüngerer Bruder ist gestorben. Bei einer Beerdigung verändern Menschen ihr Aussehen - es ist eine tragische und schlimme Sache, durch die sie jetzt durch müssen - so ist es nur natürlich, dass Bray und die anderen Mall Rats versuchen Respekt vor dem Tod zu zeigen.
Es ist also eine zeitliche begränzte Änderung in Brays Mode, sie reflektiert jetzt seine Gefühle...

PHOTO 3
Es ist Staffel 2 und Zeit für einen neuen Look! Die Dinge haben sich in vielen Richtungen geändert - besonders in Schlüsselpersonen, die bis jetzt für Bray da waren. Und da seit Staffel 1 einige Monate vergangen sind, ist es nur natürlich, dass sich Brays Mode geändert hat - niemand trägt die ganze Zeit über die gleichen Klamotten! Brays besonderes Zeichen, die Braids, hat er behalten, aber er trägt jetzt ziemlich oft T-Shirts und er hat fast immer sein altes Jacket. Vielleicht reflektiert das das unterschiedliche Wetter - es könnte Sommer sein. Die Stadt ist auch ruhiger und sicherer, so dass es keinen Grund mehr gibt, in schweren Klamotten rumzulaufen (voll mit Rationen und wichtigen Gegenständen) - der lässige Look ist jetzt in!

 

PHOTO 4
Bray bevorzugt T-Shirts, aber diesesmal ist es schwarz anstatt weiß. Brays Merkmale sind jetzt auch deutlicher. In seinem Gesicht trägt er keine Tätowierung sondern ein vergängliches Design. In der Tribeworld mit verschiedenen Einflüssen (kein Kino, kein Fernsehen, keine Zeitschriften, kein Internet, keine Geschäfte,...) haben die Menschen anderen Weisen gefunden um sich auszudrücken, meistens wird Make-Up in verschiedenen Richtungen eingesetzt.
Hier hat Bray ein dunkelgrünes zik-zak artiges Design, das er eine Zeit lang trägt. Auch sichtbar ist seine Halskette - er ist abergläubisch und trennt sich selten von dieser Kette...

 

 

PHOTO 5
Staffel 3 und Zeit für eine Änderung! Bray trägt seine Haare jetzt zurückgegelt und länger als in Staffel 2. Die Braids sind zwar immer noch da, aber die Halskette und das Design in seinem Gesicht sind weg. Kann es sein, dass die Veränderung der Umstände in Staffel 3 (große Veränderungen, verglichen mit Staffel 2) Brays Mode beeinflusst haben? Nach allem hat er jetzt neue Vorränge und Freunde. Außerdem ist seit Staffel 2 viel Zeit vergangen, aber T-Shirts sind immer noch in.
Als ein Anführer muss Bray auf seine Erscheinung achten und sich klug kleiden...

 



Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!